Skip to content
Lexikon

VDAX-NEW Index

Der VDAX-NEW ist ein von der Deutschen Börse AG berechneter und veröffentlichter Volatilitätsindex für den deutschen Leitindex, den DAX.

Ein hoher VDAX-NEW Wert weist auf einen hochvolatilen Markt mit starken Schwankungen hin, ein niedriger VDAX-NEW Wert auf schwache Schwankungen. Der VDAX-NEW Index ermöglicht es Investoren, auf steigende oder sinkende Volatilität (egal in welche Richtung) zu spekulieren. Der VDAX-NEW Index lässt keinen Rückschluss auf steigende oder fallende Kurse zu, gibt also nicht an, in welche "Richtung" die Volatilität stattfindet.

Der VDAX-NEW wird nicht in Echtzeit, sondern minütlich errechnet.

Der CBOE Volatility Index (VIX) bildet die Volatilität für den S&P500 ab.

Der VSTOXX Volatilitätsindex bildet die Volatilität für den Euro Stoxx 50 ab, der die 50 größten europäischen Aktien enthält.

AlleAktien Newsletter

Jetzt abonnieren und nichts mehr verpassen.
Jede Woche Aktienanalysen, die besonders tiefgründig recherchiert sind. Komplett unabhängig, ehrlich, transparent.

V

Deutschlands beste Aktienanalysen
Sichere Finanzielle Freiheit für jeden in Deutschland: 18,3 % Rendite pro Jahr seit 2006 für mehr als 200.000 Privatanleger. 100 % kostenlos testen ohne Risiko und sofort unsere Top 3 Aktien zum Nachkaufen. Letzte Aktion (50 %) vor der massiven Preiserhöhung (am 25. Juni, 2024 00:00)

30 Tage kostenlos testen