Skip to content
Mit Sparplänen den Aktien-Autopilot starten: Eine bewährte Krisenstrategie für Corona
Aktienanalyse

Mit Sparplänen den Aktien-Autopilot starten: Eine bewährte Krisenstrategie für Corona

Ein ordentlich aufgesetzter Sparplan beim richtigen Broker und den richtigen Aktien ist eine der besten Corona-Strategien, die es gibt. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird genau das eine der großen „Winning Strategies“ bis zum Jahr 2030 werden. Märkte werden volatiler, und wir profitieren davon. Seit rund fünf Jahren gibt es die ersten Aktien- und ETF-Sparpläne am Markt. Das Geschäft boomt und das Angebot wird immer größer. Für Privatanleger ist es attraktiv, weil man automatisiert investiert. Wie bei einem Autopilot. Einmal einrichten und dann im Abo investieren. Dafür zahlt man üblicherweise eine akzeptable Gebühr, die sich besonders bei kleinen Sparbeträgen sehr lohnt. Ich habe den Sparplänen auf den Zahn gefühlt und geschaut, für wen sich das Angebot wirklich lohnt »Ein ordentlich aufgesetzter Sparplan beim richtigen Broker und den richtigen Aktien ist eine der besten Corona-Strategien, die es gibt. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird genau das eine der großen „Winning Strategies“ bis zum Jahr 2030 werden. Märkte werden volatiler, und wir profitieren davon. Seit rund fünf Jahren gibt es die ersten Aktien- und ETF-Sparpläne am Markt. Das Geschäft boomt und das Angebot wird immer größer. Für Privatanleger ist es attraktiv, weil man automatisiert investiert. Wie bei einem Autopilot. Einmal einrichten und dann im Abo investieren. Dafür zahlt man üblicherweise eine akzeptable Gebühr, die sich besonders bei kleinen Sparbeträgen sehr lohnt. Ich habe den Sparplänen auf den Zahn gefühlt und geschaut, für wen sich das Angebot wirklich lohnt »

Investieren per Autopilot Ein Leitfaden für Sparpläne

  • Investieren per Autopilot. Sparpläne sind Teslas Autopilot ähnlich. Man gibt einmal die Richtung an, dann heißt es, anschnallen und zurücklehnen. Das Depot bewegt sich von selbst nach vorne. Der Stress reduziert sich auf ein Minimum

  • Unterschätzte Vorteile. Sparpläne werden oft auf Renditevergleiche reduziert. Allerdings sind die größten Stärken von Sparplänen eher psychologisch. Sie helfen uns Anlegern, auch in den schlechtesten Börsenzeiten langfristig zu denken.

  • Nie die schlechteste Rendite. Sparpläne kaufen bei jedem Hoch und Tief ein. Dadurch entsteht ein Durchschnittskurs und es ist nicht mehr möglich, die beste Rendite zu bekommen. Aber es ist auch nicht möglich, bei der schlechtesten Rendite rauszukommen.

  • Aufbau eines Sparplan-Depots. Einen Sparplan zu starten, ist für viele Anleger ein Buch mit sieben Siegeln. Ich habe Deutschlands Privatanleger gefragt, welche Aktien sie in ihren Sparplänen haben. Herausgekommen ist ein sehr gut diversifizierter Mix an Qualitätsaktien aus der ganzen Welt. Diese Aktien ergeben ein ideales Sparplan-Depot.

  • Ein ordentlich aufgesetzter Sparplan beim richtigen Broker und den richtigen Aktien ist eine der besten Corona-Strategien, die es gibt. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird genau das eine der großen „Winning Strategies“ bis zum Jahr 2030 werden.

Deutschlands beste Aktienanalysen
Sichere Finanzielle Freiheit für jeden in Deutschland: 18,3 % Rendite pro Jahr seit 2006 für mehr als 200.000 Privatanleger. 100 % kostenlos testen ohne Risiko und sofort unsere Top 3 Aktien zum Nachkaufen. Letzte Aktion (50 %) vor der massiven Preiserhöhung (am 25. Juni, 2024 00:00)

30 Tage kostenlos testen